Innovative Lösungen für die automatisierte Mikroskopie

Seit 1986 entwickelt und baut MetaSystems Geräte für die automatische Aufnahme und Auswertung mikroskopischer Präparate. Von Anfang an war die enge Bindung an die Anwender ein wesentlicher Teil unserer Firmenphilosophie. In den folgenden drei Dekaden zeigte sich, dass dies ein sehr erfolgreicher Weg war: aus einfachsten Anfängen entwickelte sich MetaSystems zu einem führenden Hersteller von umfassenden Lösungen für die Aufnahme, Bearbeitung und Analyse von mikroskopischen Bildern, ohne dabei die Bindung zu ihren starken Wurzeln abreißen zu lassen.

Das neueste Produkt von MetaSystems heißt Neon und ist eine moderne Plattform, die weit über die Anforderungen an ein gewöhnliches bildgebendes System hinausgeht. Neon verwaltet zuverlässig Fälle, Bilder und Daten auf Einzelplatzsystemen ebenso wie im Rahmen großer, vernetzter Installationen. Hierbei wird gewährleistet, dass die gesamte relevante Information genau dann und genau dort verfügbar ist, wo sie gebraucht wird.

Vielleicht finden Sie auf unseren Seiten auch eine Lösung für Ihr Automatisierungsproblem. Wir empfehlen, Ihre Suche auf unseren Anwendungsseiten zu beginnen, insbesondere dann, wenn Sie unsere Angebote noch nicht kennen. Sollten Sie ein bestimmtes System oder eine bestimmte Lösung suchen, finden Sie diese am einfachsten auf den Produktseiten. Natürlich würde sich MetaSystems oder der in Ihrer Region tätige MetaSystems-Partner auch jederzeit über Ihre Anfragen freuen und Ihnen gerne bei Fragen zu unseren Systemen helfen.

Wir sind überzeugt, dass Kommunikation immer der erste Schritt auf dem Weg zu neuen, innovativen Lösungen sein sollte!

Benötigen Sie Hilfe?

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.


Nächstes Event

21. Bamberger Morphologietage

Link zur Event-Webseite

Die Schwerpunktthemen für den kommenden Kongress sind Uropathologie, Kopf-Hals-Tumore und natürlich die Molekularpathologie. Zu diesen Themen finden Sie ein breit gefächertes Spektrum an Vorträgen, Workshops, Kompaktkursen, Seminaren und auch interdisziplinären Kursen.

Neu ist im kommenden Januar die Gestaltung des Freitags. Hier finden Sie nach dem traditionellen Wissenscamp unter anderem fakultativ buchbare Kurse zu neuropathologischen Themen und unsere Premiere eines Masterkurses zur Schilddrüsenpathologie. Klares Ziel ist es hier, Ihnen in kurzer Zeit Lösungsmöglichkeiten für die größten Herausforderungen in der täglichen Diagnostik zu zeigen. Für unsere Labore ist die zunehmende Anforderung von molekular-pathologischen Untersuchungen eine große Herausforderung. Deswegen bieten wir unter dem Motto: „Von MTLA’s für MTLA’s „einen Kurs zur Etablierung eines NGSLabors an und starten die vierteiligen Reihe „Mol-Path für Einsteiger“ für MTLA’s, Biologen und Ärzte.


Letzte Neuigkeiten

Carl Zeiss and MetaSystems publish joint Technology Note

Carl Zeiss Microscopy, longtime partner of MetaSystems,  recently published a technical note entitled "Light Microscopy in Clinical Routine Activities. An Overview of ZEISS Axio Imager and Metafer from MetaSystems". The brochure summarizes the history of Metafer and the fruitful partnership with Carl Zeiss and combines both with background knowledge on the many applications Metafer is used for.

Carl Zeiss and MetaSystems publish joint Technology Note

MetaSystems Workshop in Dehradun, India

A “Hands-on Workshop on FISH and its application in Pathology and Clinical Medicine” was organized by MetaSystems and Department of Pathology, Himalayan Institute of Medical Sciences (HIMS) to demonstrate the applications of FISH in hematological malignancies and solid tumors.

MetaSystems Workshop in Dehradun, India
Alle Neuigkeiten